Kettwiesel Stahl - KS-Muds Spritzschutz für die Scheibenbremse

 

 

Mein Kettwiesel muß so einiges mitmachen.

Die Hauptwege sind im Moment viel Kies und Sandwege.

Gepaart mit dem Wetter ergibt das eine Menge Dreck unter dem Rad.

 

Die Scheibenbremsen Hinten sind auch immer voll verdreckt und quietschen so vor sich her.

Weil Sand, Wasser und Scheibenbremse nicht wirklich ne gute Kombination sind mußte da eine preiswerte und schnelle Lösung her.

Die KS Muds -> Kehrschaufel Muds oder Kettwiesel Scheibenbremse Muds wie man es gerne hätte.

 

Beide KS-Muds kosten 4 Euro und passen farblich perfekt zu meinem Kettwiesel.

Dazu kommen noch 6 Kabelbinder.

Kaufland hatte da noch mehr Farben im Angebot.

 

Ausgeschnitten mit der Blechschere

KS Muds Spritzschutz für die Bremsscheiben

 

 

 

 

 

Linke Seite

 

KS Muds Spritzschutz für die Bremsscheiben

 

KS Muds Spritzschutz für die Bremsscheiben

 

Rechte Seite

KS Muds Spritzschutz für die Bremsscheiben

 

Die Bremsscheiben sind super vor Dreck und Wasser geschützt.

schön verdeckt.

 

Das ist so billig und es klappern tut es auch nicht.

Man muß schon zweimal hinschauen bis man es merkt.

 

 

 

Der erste Test war sehr vielversprechend sie sind also schon von aussen voll mit Dreck und beide Bremssättel sehen noch sauber aus.

....

EInige 100km später.

Letztendlich sind die KS Muds einen ganzen Winter am Rad gewesen. Das Quietschen durch Nässe hat sich sehr in Grenzen gehalten.

Sand und Matsch wurden auch prima von den Bremsen ferngehalten.

Ab und zu mußte man sie neu ausrichten wenn Schleifgeräusche zu hören waren (sehr selten) aber da sie ja nur mit je zwei Kabelbindern am Sitz befestigt waren war das nur ein zurechtrücken und weiter ging es.

LG








Ich darf gar nicht darüber nachdenken wie in diesem Land der KFZ-Verkehr

mit tonnenschweren SUV und ungezählten LKW sowie der Luftverkehr subventioniert werden,

während wir uns ins Sachen Bahnverkehr leider vor aller Welt lächerlich machen

und Fahrradfahrer bei vielen immer noch als

unnötige und rechtlose Verkehrshindernisse

zu gelten scheinen."

 

Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies die wir nicht mal aktiv setzen

  Zurück - Top - Suchen  -  Kontakt   -   Impressum   -  Datenschutzrichtlinien Nutzungsbedingungen - Admin


Tooltip
Mein erster Tooltip1
Tooltip
Mit einem Klick leiten wir Sie weiter zum Kontakformular
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
ssj

726 Seitenaufrufe
Diese Webseite verwendet nur Cookies, die allein für die Funktionen und den Betrieb einer Webseite erforderlich sind. Mit dem wegklicken dieser Meldung erklären sie sich damit einverstanden.

Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz