BBS01 im Hase Kettwiesel Stahl

 

 

So nach dem ich ein Kettwiesel geschenkt bekommen habe, habe ich mich nun entschlossen auch noch nen Motor in den Renner einzubauen.

 

Ich mag ja den BBS01 also auch für diesen Renner den Motor von petto-bike.de mit E-Stufe.

Es gibt ja schon Beiträge das es funktioniert aber wie immer das Problem steckt im Detail.

Die Lenkstange vom Wiesel ist leider total im Weg.

Es gibt Umbauanleitungen wo die Lenkstange umgeformt (Gebogen, Geschweißt ....) wurden. Ich habe mich auch erst daran gemacht eine neue Lenkstange zu entwerfen. Erst aus Kupfer vorgebaut um eine best mögliche Form zu erhalten, dann später aus Edelstahl mehr recht als schlecht gebogen und geschweißt. Alles was ich mir da so zusammengebastelt habe ist durchweg auch wieder in die Tonne gewandert, weil die Fahrstabilität dadurch gelitten hat oder es wurde super stabil aber auch schwer. Dazu muss der Motor dann auch noch nach hinten gekippt werden, sieht auch nicht schön aus und wenn die Drehmomentstütze versagt klappt der Motor nach vorne in das Gestänge.

Die org. Lenkstange ist total gerade und mit jedem Bogen den man sich bastelt wackelt die Lenkstange hin und her und hat einfach mehr Spiel als die gerade Lenkstange. Schön sah es auch nicht aus aber das liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters.

 

Beim rumspielen kam mir dann die Idee vielleicht oben rum das sollte doch klappen.

Ich habe mir dann einen kleinen Vorbau besorgt, ich glaube 22mm Durchmesser. Den habe ich dann etwas gekürzt und als Aufnahmepunkt für die Lenkstange benutzt.

Man kann die Lenkstangenposition total super bestimmen wenn man in der mitte des Vorbaus bleibt. Deshalb habe ich ihn der einfachheit halber,quer gesetzt. Das könnte man mit einem anderen Vorbau und nem Hörchen noch besser hinbekommen.

 

Aiolos Trilite

 

 

Aiolos Trilite

 

Da es mein Stadtrenner wird, wollte ich garkein großes Display haben.

Deshalb habe ich mich für dieses kleine von PettoBike entschieden.

3 Stufen +EStufe weniger ist mehr

VeloExperten Display.jpeg

Das Display wird bei Petto auf die Radgröße eingestellt wenn man die mal ändern muß kann man sie bei Petto umsonst neu einstellen lassen aber man muss es halt einschicken.

Der Motor ist dann auf 25kmh gedrosselt bekommt man im Display nicht weg.

Aber man kann in den Settings dem Display die Rechte wegnehmen und den Motor wieder frei machen. Das gleiche gilt fürs Daumengas.

 

Da ich ja im Steintrike und im Johnny Loco mit gleichen 14,5 ah Akkus ausgestattet bin habe ich mir diesmal nur eine Akkuhalterung bestellt.

Die Akkuhalterung ist nach hinten unter den Sitz gewandert.

Den Bierkorb kann man praktischer Weise nach hinten klappen wenn man an den Akku ran muß.

Aiolos Trilite

 

 

Aiolos Trilite

 

Die Probefahrt war heute soweit alles ok.

Die Lenkstangenaufnahme (der kleine Winkel) wird noch mal aus dickerem Material nachgebaut.

Für vorne wünsche ich mir noch ne Felge mit Nabendynamo.

ein bissel geklapper muss noch abegestellt werden und die Quietschebremse muss leise gemacht werden.

Ein super geiler alter Renner.

Für die Stadt ideal weil man etwas höher sitzt als im W1 und weil der Wendekreis einfach der Hammer ist, sehr sehr wendig das Wiesel.

 

So und nun werde ich noch die ganzen Teile die ich von Petto noch habe ( Display,Kabel, Kränze ...) zurück schicken, meine Garage nein mein Chaosbauplatz aufräumen und dann habe ich mir so ein Teil aus dem Korb verdient :whistle:

Prost.

 




Zurück
 







Tooltip
Mein erster Tooltip1
Tooltip
Mit einem Klick leiten wir Sie weiter zum Kontakformular
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
ssj

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos
393 Seitenaufrufe